Argumente - Netzwerk antirassistischer Bildung

Antirassistisches und antifaschistisches Engagement braucht Informationen, Bildungsarbeit, Erfahrungsaustausch und Vernetzung. In den letzten zehn Jahren sind viele Initiativen gegen Rechtsextremismus, gegen die alltägliche rassistische Ausgrenzung von Flüchtlingen und Migrantinnen und für eine nicht-rechte, alternative Kulturarbeit entstanden. Der Verein „argumente – Netzwerk antirassistischer Bildung“ will diese Initiativen stärken und ihnen für ihre Arbeit Informationen zur Verfügung stellen.

Argumente ist ein Zusammenschluss von Projekten und Einzelpersonen aus Ost-und Westdeutschland, die teilweise seit über zehn Jahren in antifaschistischer Bildungs- und Informationsarbeit aktiv sind. Wir bieten Veranstaltungen, Workshops und Seminare zu Entwicklungen in der rechtsextremen Szene, zur rechten Unterwanderung von Jugendkulturen an und wollen mit unserer Bildungsarbeit antirassistische und antifaschistische Perspektiven entwickeln und fördern.

Alle Veranstaltungen von Argumente - Netzwerk antirassistischer Bildung: