Europa rechtsaußen

Die extreme Rechte in Europa

In mehreren europäischen Staaten haben Kräfte der äußersten Rechten eine bislang beispiellose Stärke erreicht. Seien es die Freiheitliche Partei Österreichs (FPÖ), der französische Front National (FN), die Partij voor de Vrijheid (PVV) des Niederländers Geert Wilders oder die Dansk Folkeparti – alle erzielen sie bei Wahlen und bei Wahlumfragen Zustimmungswerte, die sie in ihren jeweiligen Staaten unter den erfolgreichsten Parteien verorten. In Ungarn lag mit Jobbik eine Zeitlang sogar eine NPD-nahe Partei in Umfragen auf Platz eins. In weiteren europäischen Staaten sind Kräfte der extremen Rechten zwar nicht ganz vorn dabei, aber dennoch von Bedeutung – etwa in Belgien (Vlaams Belang) oder in Schweden (Schwedendemokraten). Der Vortrag beleuchtet die wichtigsten Kräfte der äußersten Rechten in Europa, ihre historischen Hintergründe, die oft in der NS-Kollaboration liegen, und ihre aktuellen politischen Strategien.

Anfrage für diese Veranstaltung

Kontakt
Anfrage